Tennisclub
Friedberg

Mitgliedsantrag

Mitgliedschaft für 2014

 

Für alle Neumitglieder bietet der „Kennenlernnachmittag“ im ersten und zweiten Jahr Ihrer Vereinszugehörigkeit die Möglichkeit bei einem Training mit Jiri Zavadil andere Neumitglieder kennenzulernen.  

 

Kategorie    

 Jahresbeitrag       Anmeldegebühr
Erwachsene Einzelmitglieder 340,oo € keine
Ehepaare 500,oo € keine
Studenten und Azubi bis 26 J. 190,oo € keine
Jugendliche bis Jahrgang 95 150,oo € keine
Kinder     Jahrgang 99 u. 00 110,oo € keine
Jahrgang 01 u. 02   60,oo € keine
Jahrgang 03 u. jünger   35,oo € keine
Passive Mitglieder jeden Alters   45,oo € keine

 

Behinderte (ab 80 %) zahlen 2/3 des normalen Beitrags.

Bitte Behindertenausweis im Sekretariat vorlegen.

 


 

 

 


 

Allgemeine Hinweise

Liebe Clubmitglieder,

um ein harmonisches Miteinander in einem so großen Verein wie dem unseren gewährleisten zu können, ist es notwendig, folgende Regelungen zu beachten:

 

1. Um das gepflegte Erscheinungsbild des gemeinsamen Eigentums nicht zu gefährden, erwarten wir von Ihnen das Bemühen, die Anlage sauber zu halten. Insbesondere hat das Hinterlassen von Müll zu unterbleiben.

2. Der Aufenthalt von Hunden ist lediglich auf dem Freigelände und der Gaststätte gestattet. Diese haben angeleint zu sein.

3. Um den Spielbetrieb nicht zu beeinträchtigen, bitten wir Störungen durch Kinder möglichst gering zu halten.

4. Da der Verein gebührenfreie Duschen zur Verfügung stellt, gehen wir davon aus, dass Sie mit Warmwasser sparsam umgehen.

5. Rauchen ist im gesamten Clubhaus und den Hallen verboten.

6. Wir bitten Sie um Verständnis, dass für Instandsetzungsarbeiten durch den Platzwart zeitweise einzelne Plätze gesperrt sein können.

7. Der Tischtennisraum im Keller des Clubhauses kann von den Mitgliedern kostenlos benutzt werden, sofern er nicht durch Mitglieder des Tischtennisclubs Friedberg benötigt wird.

8. Veranstaltungen, zu denen auch Nichtmitgliedern Zutritt auf das Vereinsgelände gewährt werden soll, bedürfen der vorherigen Zustimmung durch das Präsidium. Die Einholung von evtl. anderweitig notwendigen Genehmigungen bleibt von der Zustimmung des Präsidiums unberührt.

9. Werbung, gleich welcher Art, ist auf der gesamten Anlage, im Clubhaus sowie in den Hallen nur mit Genehmigung des Präsidiums gestattet. Über Werbemöglichkeiten informiert das Präsidium. Ohne Genehmigung angebrachte Werbung wird kostenpflichtig entfernt.

10. Der Club beschäftigt einen Tennislehrer, bei dem Trainerstunden persönlich angemeldet werden können. Zusätzlich organisiert der Verein ganzjährig Mannschafts- und Jugendtraining. Darüber hinaus gehende, bezahlte oder anderweitig vergütete Trainertätigkeit ist nicht zulässig.